Aktuelles / Links Bernhard Käser Behandlungen Gästebuch Buchempfehlungen
 
Preise Glossar Webimpressum Suchen Sitemap Kontakt / Datenschutz
Was kann behandelt werden? - Indikationen
Ruhe finden/ Entspannungs-Methoden
Ruhe finden/ Stressreduktion / MFT EFT Methode
EMDR-Coaching
Krankengymnastik / Physiotherapie
Klassische Krankengymnastik/ Manuelle Therapien
Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht
Manuelle Therapie / Marnitz / Cyriax
Froneberg
Methode nach Dr. Furter
Matrix-Rhythmus-Therapie MaRhyThe
Novafon Schallwellenbehandllung
Massage
Pneumatische Pulsations-Massage (Pneumatron 200)
Klassische Massage
Nervenpunktmassage
Bindegewebsmassage
Colon-Massage / Viscerale Mobilisation
Triggerpunktbehandlung
Saugwellen-Therapie
Atemtherapie; der befreite Atem
Cranio-Sacral-Therapie
Lymph-Mobilisation
Lymphdrainage
Farbpunktur (Ohr)
Reflexzonen-Therapie
Fuß-Hand-Kopf-Ohr-Zonen; Periost- Nervenpunktmassage, Su Jok
Akupressur
Scenar-Therapie
Denas Therapie

::

Fuß-, Hand-, Kopf-, Ohrzonen-; Periost- Nervenpunktmassage; Su Jok

Vitas-Institut   bk@vitas-institut.de    Bernhard Käser   Oberanger 42   80331 München (2 Min. Sendlinger Tor)

         Tel:  089 - 23 23 06 70

Die Behandlung am „Mikroystem" Fuß ist die älteste und bekannteste Methode erfolgreicher Reflexzonen-Therapie. Die peripheren Nervenenden befinden sich hauptsächlich im Fuß-, Hand-, Ohr- und Kopfbereich. In diesen Bereichen ist der ganze Körper mit all seinen Organen und Körperteilen abgebildet. Diese Abbildung finden wir ferner in einem Teil der Großhirnrinde wieder.


Die Stimulierung dieser Zonen bewirkt eine vegetative Reaktion im Körper. Die ausgelösten Reize dienen der Selbstregulation des kranken Systems.

Nervenpunktmassage nach Cornelius

Periostmassage nach Vogler

Su Jok Therapie nach Park Jae Woo www.sujokgermany.com

 

Reflexzonen-Therapie: Im Organzonenbereich "fündig" geworden

icon drucker Druckversion  |  Mobilversion

 

  VITAS - Institut für Entspannungstechniken
Oberanger 42  |  80331 München
Tel  089 232306-70  |  Fax 089 232306-71